Kühle Drinks & Kunst von Weltrang

32 documenta fifteen Ausstellungsorte in der ganzen Stadt verteilt. Dazu noch einige Außenkunstwerke. So viel Kunst in Kassel macht hungrig! Ob documenta von oben, direkt am Wasser oder mitten im Geschehen: Wir haben euch die besten Biergärten, Cafés und Streetfoodmärkte für euren Besuch der Weltkunstausstellung aufgelistet.

Food Market am Friedrichsplatz

Herzlich Willkommen zum documenta Food Market! Die großen Banner am Friedrichsplatz führen euch direkt ins bunte Treiben. Es erwarten euch insgesamt 16 Stände Unter den Linden und vor dem AOK-Gebäude mit regionalen, saisonalen Gerichten in Bio-Qualität. Egal ob Linsenburger, Eis, Bratwurst, Burger, Pizza, Bowls oder Flammkuchen - hier werdet ihr sicher fündig! Dazu gibt's Getränke, Kaffee, Bio-Wein und vor allem das eigens für die Weltkunstausstellung entwickelte documenta fifteen-Bier. Das Besondere am Food Market: Es wird kein Einweggeschirr verwendet, sondern Porzellan, Metallbesteck und Glas. Alles wurde im Rahmen der Nachhaltigkeit bei Haushaltsauflösungen, Flohmärkten oder Gastronomiepartnern gebraucht gekauft oder gesammelt. Auch das bunte Mobiliar wurde über Monate gesammelt und sorgt damit für eine einzigartige Atmosphäre. Also auf die Plätze und losschlemmen!

Wo? Am Friedrichsplatz, Unter den Linden und am AOK Gebäude
Öffnungszeiten: täglich, 11 - 20 Uhr, z.T. 10 - 22 Uhr

Floor 15

documenta von oben! Der perfekte Platz für Sonnenanbeter ist der Floor 15 auf dem GALERIA Dach in der Kasseler Innenstadt. Von hier aus habt ihr den perfekten Überblick über den Friedrichsplatz, das Fridericianum und könnt bei einem kühlen Getränk dem regen Treiben unter euch zusehen. Bunte Liegestühle, Palmen und kleine Planschbecken für eure Füße sorgen für richtiges Urlaubsfeeling mitten in der Stadt. Einfach den Aufzug benutzen und ins 6. OG hochfahren oder sportlich die Treppe nutzen.

Wo? Auf dem GALERIA Kassel Dach, Innenstadt
Öffnungszeiten: täglich ab 10 Uhr bis nach Sonnenuntergang

Mehr Informationen

Floor 15 GALERIA Kassel Dach

Bootsverleih Ahoi

Kapitäne aufgepasst - hier kommt definitiv Urlaubsstimmung auf. Auf keinen Fall solltet ihr euch diesen Ausstellungsort der documenta fifteen entgehen lassen. Beim Bootsverleih Ahoi erwarten euch neben documenta-Kunstwerken kühle Drinks, Snacks, verschiedene Mitmachangebote wie zum Beispiel Käsekurse oder Yoga-Sessions und Konzerte. Ein buntes Programm, das perfekt zum Sommer in Kassel passt. Hier kann man stundenlang verweilen, den Kanufahrern und Stand-Up-Paddlern auf der Fulda folgen und einfach mal die Seele baumeln lassen. Ein perfekter Zwischenstopp, wenn ihr den Osten Kassels erkundet oder von der Karlsaue aus kommt.

Wo? Blücherstraße 22, 34123 Kassel
Öffnungszeiten: täglich, 10 - 22 Uhr

Mehr Informationen

Bootsverleih Ahoi documenta fifteen

Hallenbad Ost

100 Tage documenta Kunst, 100 Tage Gigs! Kein Problem - denn im Hallenbad Ost gibt es jeden Tag etwas Neues auf die Ohren. Unter der Woche starten die Konzerte um 19:30 Uhr, am Wochenende sogar schon ab 15:00 Uhr. Im Garten des documenta fifteen Ausstellungsortes findet ihr außerdem ein vielfältiges kulinarisches Angebot, wie z.B. Flammkuchen oder eine Grillstation und natürlich leckere Getränke, Wein und Cocktails. Ergattert euch einen Schattenplatz und macht mal eine kurze Kunstpause!

Wo? Leipziger Straße 99, 34123 Kassel
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 - 22 Uhr, Samstag und Sonntag 9 - 23 Uhr

Mehr Informationen

EAT ART - documentaBistro

Ihr startet euren documenta fifteen Besuch in der Mitte Kassels und seid hungrig oder durstig? Dann los ins documentaBistro. Dieses befindet sich in der documenta-Halle auf der unteren Ebene. Ihr müsst aber nicht zwangsläufig durch die Ausstellung gehen (was wir euch aber empfehlen!), sondern könnt auch an der Seite der documenta-Halle entlanggehen. Sowohl drinnen als auch draußen lässt es sich angenehm mit Blick auf die Social Kitchen verweilen. Neben wechselnden Gerichten bekommt ihr Snacks wie Brezeln, kühle Aperitifs, Limonaden, Softgetränke oder auch Wein und seid mitten im Geschehen.

Wo? In und seitlich von der documenta-Halle, Innenstadt
Öffnungszeiten: täglich, 10 - 22 Uhr

eat art documenta Bistro in der document-Halle

satt&glücklich im UK14

Etwas versteckter, aber auch ein Geheimtipp, wenn ihr abseits der Maßen einen kühlen Iced Latte in der Innenstadt trinken möchtet: Das Pop-Up Café von satt&glücklich im UK14. Neben Kaffeespezialitäten gibt es am Nachmittag knusprige Kekse & Kuchen. Und Kunst gibt es auch noch zu sehen! Ein perfekter Stopp zwischen documenta fifteen-Erkundungstouren in der Mitte und dem Kasseler Osten / der Fulda. Übrigens: abends verwandelt sich dann das Café in eine Bar mit Musik und Drinks.

Wo? Untere Karlsstr. 14, 34117 Kassel
Öffnungszeiten: täglich, 15 - 18 Uhr, danach bis 21 Uhr Bar-Betrieb

Mehr Informationen

Pop Up Café satt und glücklich im UK14

ruruHaus

Erster Anlaufpunkt in der Innenstadt und wenn ihr euch informieren möchtet: Das ruruHaus! Neben Merchandise, Tickets & Touren und Charging Units findet ihr hier auch ein kleines Café mit Sitzplätzen drinnen und draußen. Neben Kaffeespezialitäten gibt es selbstverständlich auch Drinks und Kuchen. Also schnappt euch euer Ticket, holt euch Infomaterial und plant eure Tour direkt vor Ort.

Wo? Obere Königsstraße 43, 34117 Kassel
Öffnungszeiten: täglich, 10 bis 20 Uhr

Mehr Informationen

Café im ruruHaus documenta fifteen


Kommentare


Dein Kommentar:

Du kannst in wenigen Augenblicken mit dem Kommentieren starten.

Wir senden Dir nach dem "Abschicken" eine E-Mail.

Klicke bitte auf den Link in der E-Mail und schon geht es los.
Dein Browser merkt sich das dann in einem kleinen Cookie.


Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Google Analytics, Google Ads Tag, Facebook Pixel und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.