Zeit zum Abkühlen und Entspannen: Die schönsten Freibäder in Kassel

Ob perfekte Trainings- und Wettkampfbedingungen, Spaß und Vergnügen für die ganze Familie oder pure Entspannung und Zeit ganz für euch: Im Auebad an der Fulda und in den Freibädern in Wilhelmshöhe und Harleshausen findet ihr die besten Voraussetzungen für einen spritzigen Sommer! 


Freibad im Auebad

Das Freibad im Auebad liegt in direkter Nähe zur Innenstadt. Durch die Karlsaue oder direkt über den Auedamm seid ihr schon in kürzester Zeit im Auebad. Das Bad lässt keine Wünsche offen: Hier gibt's ein Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken, ein Planschbecken für die kleinen Gäste und einen großen Abenteuer- und Wasserspielplatz. Nachdem ihr euch auf dem Beachvolleyballfeld oder auf dem 10-Meter-Sprungturm ausgetobt habt, könnt ihr euch auf der riesigen Liegewiese entspannen. Falls es draußen wieder kälter wird, ist ein Hallenbad direkt nebenan: Hier findet ihr neben einem wettkampftauglichem Sportbecken über 50 Meter auch ein Freizeitbecken für Entspannung mit Sog und Massagedüsen, eine 116 Meter lange Riesenreifenrutsche und sogar eine Turborutsche mit Zeitmessanlage.

Auebad
Auedamm 21
34121 Kassel
Tel.: 0561/7823383

Freibad Wilhelmshöhe

Seit vielen Generationen verbringen hier, im Freibad Wilhelmshöhe, Genießer ihre Sommertage mit Schwimmen, Rutschen und Entspannen. Das 50-Meter-Becken ist perfekt für aktiven Wassersport, aber auch für gemütliche Runden im kühlen Becken. Auch für die Kleinsten unter euch lässt das Schwimmbad keine Wünsche offen: Mit abentuerlichen Kletterspielgeräten, einem tollen Sandkasten und einem kleinen Trampolin fallen Kinder nach einem langen Tag im Bad glücklich ins Bett. Zur Entspannung laden Sonnenplätze auf der Terasse ein oder die schattige Liegewiese umgeben von jahrzehntealten Bäumen. 

Freibad Wilhelmshöhe
Kurhausstraße 31
34131 Kassel
Tel.: 0561/7823383

Freibad Harleshausen

Das Familienbad am Rande des Habichtswald ist schon fast ein Geheimtipp unter den Kasseler Freibädern! Im Freibad Harleshausen erwartet euch eine topmoderne Anlage inmitten einer grünen Idylle. Hier gibt's die idealen Voraussetzungen für möglichen Wassersport: insgesamt vier 25-Meter-Bahnen und zwei Startblöcken. Aber auch für Spiel und Spaß ist im Freibad Harleshausen mit einer extra breiten Wasserrutsche und Planschbecken mit Wasserspielzeugen gesorgt. Außerhalb des Wassers erwarten euch Volley- und Handballanlagen, sowie Basketballkörbe und Tischtennisplatten. Langeweile wird hier defintiv nicht aufkommen! Zur Entspannung können es sich Sonnenanbeter auf der Sonnenterrasse oder auf der großen, grünen Liegewiese gemütlich machen. 

Freibad Harleshausen
Wolfhager Str. 470
34128 Kassel
Tel.: 0561/7823383

BuGa-Gelände an der Fulda

Auf dem BuGa-Gelände an der Fulda sind Naturliebhaber und echte Genießer zuhause. Euch erwartet wahrer Badespaß und viele weitere Freizeitmöglichkeiten! Das Gelände rund um den Buga‐See ist ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Region. Der Eintritt zur Buga ist für jedermann kostenlos und das Ufer jederzeit frei zugänglich. Ob Joggen, Angeln, Windsurfen oder Segeln, Fahrradfahren, Tischtennis oder Fußballspielen: am Buga-See wird es abwechslungsreich! Im Sommer steht hier aber hauptsächlich der Badespaß im Vordergrund: Strände und Strandbars lassen Urlaubsgefühle wahr werden. Der See ist ein natürliches Gewässer, in dem man an den dazu freigegebenen Flächen in eigener Verantwortung und auf eigene Gefahr baden kann. Neben den Sandstränden, die besonders für Familien mit Kindern geeignet sind, gibt es am südwestlichen Ufer einen eigenen Bereich für FKK‐Anhänger. Für Kinder gibt es einen großen Abenteuer‐ und Wasserspielplatz mit Klettergeräten, Seilbahn, Karussell und Tischtennisplatten. Ein toller Spielplatz, auf dem auch ältere Kinder Spaß haben können! Und wer einfach nur die Seele baumeln lassen möchte, entspannt bei einem guten Buch und einem Picknick in der Natur unter den alten Bäumen. Für den kleinen Hunger steht euch die "Seglergaststätte" mit leckeren Snacks zur Verfügung. Das Grillen auf dem BuGa-Gelände ist zwar auch erlaubt, allerdings nur außerhalb des Uferbereichs jenseits des jeweils ersten Landweges.   

Damaschkestraße 51                                                                                                                                                                                                                     
34121 Kassel

Unser Wow!Tipp: Wenn ihr mit dem Fahrrad unterwegs seid, könnt ihr am BuGa-Gelände schon fast Inselhopping machen: Kleine Teiche, versteckte Seen und verschlungene Flüsse warten darauf, von euch entdeckt zu werden! Auf dem Rückweg in die Innenstadt könnt ihr beim 7BERGEN gegenüber der Blumeninsel den Abend mit Flammkuchen und Gin ausklingen lassen.



Kommentare


Dein Kommentar:

Du kannst in wenigen Augenblicken mit dem Kommentieren starten.

Wir senden Dir nach dem "Abschicken" eine E-Mail.

Klicke bitte auf den Link in der E-Mail und schon geht es los.
Dein Browser merkt sich das dann in einem kleinen Cookie.


Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Google Analytics, Google Ads Tag, Facebook Pixel und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.